b4p best for planning. Daten sinnvoll verbinden

b4p t.o.m. Pharma 2017

Die Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK) veröffentlichte in diesem Jahr in fortgeführter Kooperation mit der GfK SE die fünfte Auflage der b4p t.o.m. Pharma. Der Studienableger der b4p ermöglicht mit seinen insgesamt 27 Indikationsbereichen umfassende Analysen und Planung im „Over the Counter“ (OTC)-Bereich.

Am 15. November 2017 wurde die Studie b4p 2017 t.o.m. Pharma bei Hubert Burda Media in München präsentiert. Neben der Studienvorstellung durch Vertreter der GIK  bekamen die Teilnehmer durch den Vortrag der GfK SE einen spannenden Einblick in den Pharmabereich.

Wir haben uns sehr über Ihr reges Interesse und den gemeinsamen Austausch gefreut.